News Archiv Beiträge 

5. HG 1-Schitag am Stuhleck

Auch heuer veranstaltet die Hauptgruppe 1 wieder eine Schitag für alle Schnee- und Pistenfreunde.

Am 27. Februar treffen einander alle HG 1-Gewerkschaftsmitglieder, deren Ehe- oder Lebenspartner, Kinder und alle ehemaligen Bediensteten in der HG 1 wieder zum freien Schifahren oder beim Riesentorlauf in Spital am Semmering.

Dazu hat das HG 1-Sportreferat zum fünften Mal ein buntes Programm zusammen gestellt - hier alle Infos auf einen Blick.

Neben dem Riesentorlauf wird es heuer erstmals auch eine Gleichmäßigkeitswertung geben - als spannende Alternative für alle, die nicht die Geschwindigkeit in den Mittelpunkt stellen wollen. Das macht den Riesentorlauf für alle SchifahrerInnen interessant, weil es nicht mehr nur darum geht die beste Zeit zu erreichen.

Bei der Gleichmäßigkeitswertung kommt es nicht auf die Schnelligkeit an, es zählen der persönliche Rhythmus, Schneegefühl und individuelles Timing. Denn Ziel ist es, beide Durchgänge mit der nahezu gleichen Zeit zu schaffen. Darum küren wir heuer zum ersten Mal auch all jene RiesentorlaufteilnehmerInnen, die den 1. und 2. Durchgang mit der annähernd gleichen Zeit absolvieren. Wer beim 2. Durchgang am Nähesten an seiner Zeit im 1. Durchgang dran ist hat gewonnen!

Oder das Anmeldeformular ausfüllen, die Teilnahmegebühr bis zum 23. Februar einzahlen - und einen tollen Schitag mit der Familie und den KollegInnen genießen!