News Archiv Beiträge 

Jarolim: Wir ruhen uns nicht aus!

DSA 128: FSG-Erdrutschsieg +19,35 %

Elisabeth Jarolim hat im DSA 128 – Gesundheitsdienst der Stadt Wien + 19,35 % für die FSG dazu gewonnen. Ein Erdrutschsieg.

  Wahlergebnis 2014 Wahlergebnis 2010
Wählergrupe: Stimmen Mandate % +/- Stimmen Mandate %
FSG 172 8 74,78 19,35 153 6 55,43
KIV/UG 58 2 25,22 -19,35 123 4 44,57

 

 „Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht“ (Albert Einstein)

Elisabeth Jarolim: "Vier Jahre lang konnten wir in vielen Einzelvertretungen sowohl bei dienstrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Vorenthaltung von zustehenden Zulagen, Abgeltung von Mehrdienstleistungen,…) als auch persönlichen Problemen (z.B. unverschuldeter finanzieller Engpass, zerstörte Wohnung nach Naturkatastrophe,…) vermitteln, unterstützen und auch helfen und damit unseren Kolleginnen und Kollegen beweisen, dass wir keine Dampfplauderer sind.

Für deren Vertrauen und den Erdrutschsieg 8:2 möchten wir uns bei unseren Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich bedanken und versichern, dass wir uns die kommenden fünf Jahre nicht auf unserem Erfolg ausruhen werden. Wir wissen, es gibt viel zu tun – aber -  wir versprechen nichts, was wir nicht halten können und wir sind da, wo wir gebraucht werden!"