Dienststellenausschuss 110 - Baubehörde

Dazu gehören:

MA 33, MA 36 (mit Ausnahme der unter der lfd. Nr. 106 erfassten Bediensteten), MA 37 und MA 46

Dienststellenausschuss-Team:
(1.R.v.l.n.r.) Andreas Tuchny (MA 33), Gerda Bohle (MA 46), Martin Kaba (MA 37), Robert Okenka (MA 46), Christian Grünert (MA 37), Dipl.-Ing. Christian Vallazza (MA 37);
(2.R.v.l.n.r.) Peter Neckham (MA 33), Martin Bokan (MA 37), Michaela Binder (MA 36), Martina Stock (MA 37), Dipl.-Ing.in Katharina Weber (MA 37), Gerald Tschöp (MA 37);
(3.R.v.l.n.r.) Michael Rumpeltes (MA 46), Ing. Werner Herist (MA 36), Bernhard Radl (MA 37)
(Nicht im Bild) Ing. Christian Atzmillner (MA 36), Robert Bartl (MA 33), Susanne Fassl (MA 46), Michael Faustka (MA 37), Mag. Gerald Fuchs (MA 37), Ing.in Diana Grüssinger (MA 36), Ing. Robert Kolonovits (MA 37), Markus Liebsch (MA 46), Georg Meixner (MA 33), Ing.in Alexandra Nowak (MA 37), Jürgen Paczelt (MA 37), Sonja Pichler (MA 36), Thomas Plzak (MA 36), Ing. Kurt Rudorfer (MA 46), Denise Schermann (MA 37), Ing. Daniel Schifferl (MA 46), Desiree Sklenarz (MA 36), Georg Spiegel (MA 36), Martin Stadler (MA 33), Egon Stockmeyr (MA 46)


Martin Kaba, MA 37

Der Gewerkschaftsgedanke setzt die Begriffe von Gerechtigkeit, Gleichheit, Solidarität und Gemeinwesen voraus.

"Mit diesen Grundgedanken sind wir im ständigen Einsatz stets das Beste für unsere KollegInnen heraus zu holen. Wie z.B. bei Umstrukturierungen, Besoldungsreformen, Beförderungen, Gleitzeitvereinbarungen, sowie bei diversen Missständen, sind wir da, die Interessen, Bedürfnisse unser KollegInnen zu bewahren und Nachteile zu verhindern.

Unser Team besteht aus über 35 motivierten KollegInnen in den oben genannten Dienststellen, welche für Sie bei diversen Fragen und individuellen Problemen mit Rat und Tat zur Seite stehen werden."

News der Hauptgruppe 1