News Archiv Beiträge 

Ehemaliger Finanzdirektor Scharitzer verstorben

Dr. Gerhard Scharitzer ist in der Nacht von 14. auf 15. Februar verstorben.

Dr. Gerhard Scharitzer c) media wien

Dr. Gerhard Scharitzer ist in der Nacht von 14. auf 15. Februar im Alter von 71 Jahren verstorben. Scharitzer war 1958 in den Dienst der Stadt Wien getreten.

 

1986 übernahm er die Leitung der damaligen Magistratsabteilung 4 (Allgemeine Finanz- und Wirtschaftsangelegenheiten; Abgaben) sowie die Gruppenleitung der Finanzverwaltung, ab 1991 als Finanzdirektor. 1999 trat er in den Ruhestand. Für seine Leistungen wurde Scharitzer, der auch Aufsichtsratsvorsitzender der Wiener Holding war, mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien ausgezeichnet.

 

Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Vizebürgermeisterin Finanzstadträtin Mag.a Renate Brauner würdigten Dr. Gerhard Scharitzer als hervorragenden Spitzenbeamten, der jahrzehntelang maßgeblichen Anteil an der strategischen Finanzgebarung der Stadt hatte.

 

(Quelle: Rathauskorrespondenz vom 15.Februar 2010)