News Archiv Beiträge 

FSG tritt für die Auszahlung von Überstunden ein

Walter: "Mehrleistung muss abgegolten werden!"

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Bereits im Vorjahr haben Gespräche zu den steigenden Überstundenzahlen im Bereich der Sozialpädagogischen Regionen innerhalb der MA 11 stattgefunden. Da die Abteilung aufgrund ihres Budgets nicht in der Lage ist Überstunden auszuzahlen, hat die GdG entsprechend interveniert.

 

Wir gehen davon aus, dass es zu den geforderten Auszahlungen von Überstunden kommen wird.

 

Außerdem haben wir einmal mehr die Schaffung von zusätzlichen SpringerInnenposten gefordert!

 

Glück Auf!

 

Andreas Walter

Vors. DA 116, Sozialpädagogische Regionen