News Archiv Beiträge 

Gehaltsabschluss 2013

für Wiener Gemeindebedienstete

GEHALTSABSCHLUSS 2013
GdG-KMSfB - Landesgruppe Wien:

Anhebung der Bezüge für 2013 um einen schemawirksamen Fixbetrag in der Höhe von 35,00 Euro bei BeamtInnen und Vertragsbediensteten.

Nebengebühren und Zulagen bleiben unverändert.

Wirksamkeit: 1. Juli 2013

Laufzeit: 28. Februar 2014

Mit diesem nachhaltigen und schemawirksamen Abschluss mit sozialer Verantwortung (z.B.  2,65 %  Erhöhung im Schema III/4/1) konnte ein Mindestgehalt inklusive ADZ von    € 1.513,27 erreicht werden!

Auf das volle Jahr gerechnet bedeutet die Erhöhung ein Plus von € 490.

Dieser Abschluss wurde vom Wiener Landesvorstand in seiner Sitzung am 6.3.2013 mit den Stimmen aller Fraktionen und Wählergruppen (FSG, KIV/UG, FCG und FA-AUF) beschlossen!


Die neuen Gehaltstabellen sind unter http://www.gdg-kmsfb-fsg.at abrufbar.