News Archiv Beiträge 

Hoch hinaus

Das Bildungsprogramm der GdG-KMSfB 2011

Berg, Bild: twicepix, flickr.com

Unsere Gesellschaft, Arbeitswelt und auch unsere Gewerkschaft verändert sich immer rascher. Um bei solch rasanten Entwicklungen nicht Opfer des Wandels zu werden, kommt es immer mehr darauf an, sich kompetent einzumischen und die Veränderungen als Gewerkschaft mitzugestalten. Daher benötigen FunktionsträgerInnen eine immer besser funktionierende umfassende Ausbildung.

 

Wochenendschulungen für Mitglieder
Das Ziel, Mitglieder in Schulungen mit einzubeziehen, ist nur dann erreichbar, wenn die Inhalte der Bildungsarbeit attraktiv sind und den sich ändernden Anforderungen der Arbeitswelt entsprechend anpassen. Unseren Mitgliedern wird daher die Möglichkeit geboten, an Wochenendschulungen teilzunehmen. Diese erfreuen sich steigender Beliebtheit.

 

Direkte Förderung der Aus- und Weiterbildung
Von großer Bedeutung ist neben den Schulungsaktivitäten unserer Gewerkschaft auch die direkte Förderung einer berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung. Mit dieser Förderung möchte die Gewerkschaft der Gemeindebediensteten - Kunst, Medien, Sport, freie Berufe ihren Mitgliedern eine Anerkennung für ihr individuelles Bemühen aussprechen und gleichzeitig den Stellenwert der ständigen Aus- und Weiterbildung auch im Berufsleben unterstreichen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

 

Zum Schulungsprogramm (1. Halbjahr 2011) (pdf)