News Archiv Beiträge 

Kinderzulage neu

Auszahlung nur noch bis zum 24. Lebensjahr

Bild: Jugend_Karin Zauner

Mit 1.7.2011 wird durch die zuständigen Finanzämter die Auszahlung der Familienbeihilfen für alle Kinder, die das 24. Lebensjahr vollendet haben, eingestellt. Die betroffenen Personen werden darüber von den Finanzämtern verständigt. Grund: eine Änderung im Familienlastenausgleichsgesetz.

 

Gleichzeitig werden von der MA 2 für diese Kinder die Kinderzulagen eingestellt, da der Bezug der Kinderzulage an die Auszahlung der Familienbeihilfe geknüpft ist. Sollten von den zuständigen Finanzämtern Familienbeihilfen ab dem 1.7.2011 neu (wieder) gewährt werden, ist für den Bezug der Kinderzulage eine Kopie der entsprechenden Finanzamts-Bescheinigung an die MA 2 zu übermitteln.