News Archiv Beiträge 

Wahl-Berichterstattung

Eine kurzer Überblick zu den Pressestimmen und eine Reportage von W24

Die Interessensvertretungs-Wahl der Wiener Gemeindebediensteten wurde nur von drei großen Massenmedien mit einer Meldung in ihrer Online-Ausgabe aufgegriffen.

 

Hier die Pressestimmen:

 

 

KURIER.at:

FSG siegt bei Gemeindebediensteten-Wahl

Die sozialdemokratischen Gewerkschafter holten sich wieder den Stockerlplatz. Die Wahlbeteiligung ist angestiegen.

 

Hier zum Nachlesen.

 

derStandard.at:

FSG wiederholte klaren Sieg bei Gemeindebediensteten-Wahlen

Mit konstantem Ergebnis - Grünnahe KIV/UG weiter auf Platz zwei vor Christgewerkschaftern - Wahlbeteiligung gestiegen

 

Hier zum Nachlesen.

 

diePresse.at:

Gemeindedienst: SPÖ baut Vormacht aus

Die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG) konnte bei den Personalvertretungswahlen noch leicht ausbauen. Rund 73.000 Wiener Gemeindebediensteten waren stimmberechtigt.

 

Hier zum Nachlesen.

 

 

TV-Beitrag von W24

 

Das Wiener Stadtfernsehen W24 besuchte am 7. Mai mit einem eigenen Kamerateam ein Wahllokal und war bei der abendlichen Stimmenauszählung im Rathaus vor Ort.

 

Den Beitrag mit Statements von KollegInnen, HG1-Vorsitzendem Norbert Pelzer, GdG-Chef Christian Meidlinger und Personalstadträtin Sandra Frauenberger finden Sie hier.